...
7.5.07 15:47


Zeichen erkenneN

so, das wochenende.
ich muss sagen, so ganz wird mich die schule nicht loslassen. ich hab ein komisches gefühl im bauch wenn ich an deutsch denke, an bio, an ew.

heut werd ich erstmal meinen tank wieder nach unten drücken.
dieser mädels- hollywood- abend war ja schon ne ganze weile geplant, nicht wahr?! ich freu mich
aber erstmal checken wies um andere dinge steht.

morgen dann mit hilfe meiner sis nochmal ganz großes suchen nach adressen! bitte, lass das gut gehn..

das wars eigentlich. bis demnächst.
1.9.06 16:37


`Lass uns °wir° sein !?

da ist man mal zeitig heime, voller tatendrang- und man kann nichts tun!
schnecken im watt
drama und theater
bewerbungsadresse
..und nirgends kommt man weiter, weil keine infos zu finden sind.
da könnt ich

mich kotzt generell so vieles zur zeit an.
vorallem, weil ich in einem bereich "altruistisch" [ zumindest n bisschen ] denke. aber: das ist falsch! warum meine bedürfnisse hintenranstellen?? nöö- is nich mehr!

mein frühlingsblättchen versprüht seltsamen duft. Gut? schlecht?

die musik mag ich. ich glaube, die macht mir gute stimmung. danke dafür.
31.8.06 18:19


süss - saure - wahrheiten

° die wohl schönste:
das geheimniss von meiner sis und mir, das wir nun schon seit fast 3 monaten haben, ist gelüftet.
und ich kann nun ganz voller stolz sagen, in einigen monaten
Tante Mandy zu sein. das ist so toll.

° die erschreckenste:
ich möcht am liebsten rein garnichts mehr von einer person hören. kein anklingeln, keine dummen sms. keine begegnung.
nur ne laune? sind fast 1 1/2 jahre zu lange? oder wegen des urlaubs?

° meine eltern sind wieder da. und- ich hab mich voll gefreut. das ist schön wieder son vollständiges familienleben. mit anmeckern, dummen kommentaren, fragen können, wenn man nicht weiter weiss.

° der berg ist erklommen, nun gehts wieder runter. runter bis ich am wochenende angelangt bin.. 2 kurze, entspannte tage warten.
30.8.06 14:59


fucking fuck

ja. zeit. zum. sinnlos. bloggen.

hab keinen richtigen anlass, aber lust auf schreiben.

nur was?
vielleicht, das ich dir, susann, volkommen zustimme.

und das ich nicht weiss, ob ich was esse, oder nicht.

neee. ich lass das heut ma lieber,,

die gednaken siiind frei, wer kann sie erraten..
28.8.06 18:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de